SonOhr Radio-Feature-Festival

Mitte Februar 2017 findet bereits das siebte SonOhr-Festival in Bern statt, das dem klassischen Radio-Feature und neuen Radio-Erzählformen gewidmet ist. Internationale Gäste, Podcasts, Live-Hörspiele. Drei Tage lang Hören, Lauschen und Horchen im Kino Rex in Bern vom Freitag 17. – Sonntag 19. Februar 2017. 

Hören im Kinosaal, Hören per App und Hören nach Mass. Wir bestimmen selber, was und wie wir hören. In einer Welt, wo wir online hin und her springen, da und dort klicken und schnell unterwegs sind, haben sich unsere Hörgewohnheiten verändert.

Am sonOhr Festival treffen klassische Radioformate wie Hörspiele und Reportagen auf Audio-Spiel-Apps und serielle Podcasts. Das Festival präsentiert drei Tage lang das Ton- und Radioschaffen in all seinen Facetten und beschäftigt sich mit der Frage, wie sich (Radio)Hören weiter entwickelt.
In den beiden Säälen des Berner Kinos REX bleiben die Leinwände dunkel, so dass die Gäste voll und ganz in den Klang eintauchen und das persönliche Kino im Kopf geniessen können.

Website: www.sonohr.ch